Photo: Yamaguchi Prefecture

Photo: Yamaguchi Prefecture

Photo: Yamaguchi Prefecture

Yamaguchi Ruine der Ohitayama-atara Eisenherstellung

Die größte Ruine der Tatara Eisenherstellung in der Präfektur Yamaguchi wurde in der Edo Zeit errichtet. Sie befindet sich in den Ohitayama Bergen, wo Holzkohle zu Brennstoff verarbeitet wurde. Eisen, das in dieser Eisenwerkstätte hergestellt wurde, wurde auch für das Kriegsschiff "Heishinmaru" verwendet, das in der Ebisugahana Werft gebaut wurde. Zusammen mit der Ebisughana Werft ist es als Weltkulturerbe, speziell als Industrieerbe von Japan während der Meiji Zeit, registriert.

Grundlegende Informationen

  • Adresse
    257-5 Shibuki, Hagi-shi, Yamaguchi
  • Telefon
    +81-838-25-3380
  • Webseite
    Click here

Verwandte Schlagwörter