Ehime Historische Radtour durch Uwajima

Letzte Aktualisierung: 10. März 2022

Morgendliche Radtour durch die historischen Straßen von „Uwajima“

Lassen Sie sich von einem englischsprachigen Tourguide mit dem Fahrrad zu den besten Spots in Uwajima führen. Ob Schrein, Burg, Museum oder Japangarten – „Uwajima“ hat eine umfassende Geschichte zu bieten, die Sie im Rahmen dieser Tour an einem halben Tag erleben werden. Im Date-Museum, dass Sie während dieser Tour besuchen, sind die Waffen, das Geschirr und sogar die Fahrzeuge der Fürstenfamilie Date in gepflegtem Zustand ausgestellt. Außerdem können Sie eine echte Rüstung tragen und sich damit vor dem Familienwappen fotografieren lassen – ein ganz besonderes Erlebnis, das nur hier angeboten wird.

Erkunden Sie die üppige Landschaft der Burgstadt „Uwajima“ mit dem Crossrad

Leihen Sie sich ein Fahrrad und fahren Sie damit auf dem Flussbett. Machen Sie sich auf dem Weg zum Warei-Schrein, während Sie die reichhaltige Natur von Uwajima in Form von Bergen, Flüssen und dem Meer genießen.

Lernen Sie Geschichte und Kultur kennen, wie man sie in keinem Reiseführer findet

Lernen Sie von einem Tourguide im Warei-Schrein wissenswerte Informationen zu Schreinbesuchen und dem Shintoismus. Anschließend fahren Sie durch ein Wohngebiet, in welches Touristen normalerweise nicht gelangen, in Richtung Date-Museum. Im Date-Museum sind die Waffen, das Geschirr und sogar die Fahrzeuge der Fürstenfamilie Date in gepflegtem Zustand ausgestellt. Außerdem können Sie eine echte Rüstung tragen und sich damit vor dem Familienwappen fotografieren lassen. Anschließend machen Sie einen Spaziergang durch den weitläufigen „Tenshaen“-Japangarten, in dem der 7. Feudalherr Date Munetada gewohnt hat. Sie können den schönen Teich, das üppige Grün und die traditionellen japanischen Häuser besichtigen – zusammenfassend auch als „The Japanese Garden“ bezeichnet.

Im Anschluss fahren Sie wieder mit dem Fahrrad, und zwar zur „Burg Uwajima“, die im Zentrum von Uwajima emporragt. Sie wandern zum Burgturm von Uwajima, der auf der Spitze des Berges gelegen ist. Vom obersten Stockwerk des Turms aus genießen Sie einen Blick über ganz Uwajima.

An zahlreichen historischen Spots erhalten Sie von Ihrem Tourguide Informationen über die Geschichte und japanische Kultur.

Genießen Sie die „Meerbrasse mit Reis“ – eine Spezialität von Uwajima

Abschließend kommen Sie in den Genuss der „Meerbrasse mit Reis“, die in Uwajima als Spezialität gilt. Dieses spezielle Gericht, das mit frischer Meerbrasse und spezieller Dashi-Sauce gekocht wird, ist eine lokale Speise, die nur in Uwajima angeboten wird.

*Falls Sie keine Meeresfrüchte vertragen, können Sie auch zwischen Gemüse-Tempura, Tofusalat oder frittiertem Hühnchen wählen.